Lexikon der Dinosaurier Dinosaurierlexikon alle Dinosaurier A-Z
Startseite


Dinosaurierlexikon

Brachytrachelopan

Daten, Aussehen und Fakten

Brachytrachelopan Beschreibung
Der Brachytrachelopan lebte im Zeitraum der oberen Jura vor etwa 150 Millionen Jahren. Fossilienfunde in Patagonien weisen daraufhin, dass sich sein Lebensraum in Argentinien befand.

Der Brachytrachelopan gehörte zu den Dinosaurier und war aus der Gruppe der Sauropoden innerhalb der Familie der Dicraeosauridae. Sein exakter wissenschaftlicher Name lautet Brachytrachelopan.

Der Brachytrachelopan war wie alle Sauropoden ein Pflanzenfresser, der sich auf alle vier Beine fortbewegte. Er hatte den kürzesten Hals (ca. 1,50 Meter) aller Sauropoden, der bisher bekannt ist. Er erreichte ausgewachsen eine Gesamtkörperlänge von rund 10 Metern und war damit ein kleinerer Vetreter seiner Familie. Sein Schwanz wurde in der Länge immer dünner, sodass er peitschenförmig aussah.

Werbung

Lexikon der Planeten Lexikon über Wale

(c) 2008 by lexikon-dinosaurier.de Hinweise / Impressum