Lexikon der Dinosaurier Dinosaurierlexikon alle Dinosaurier A-Z
Startseite


Dinosaurierlexikon

Homalocephale

Daten, Aussehen und Fakten

Homalocephale Beschreibung
Der Homalocephale lebte während der oberen Kreidezeit vor ungefähr 70 Millionen Jahren. Sein Lebensraum befand sich in der Mongolei und in China, was auf fossile Überreste dieser Art zurückzuführen ist.

Der Homalocephale gehörte zu den Vogelbeckensaurier (Ornithischia) und war aus der Gruppe der Pachycephalosauria. Sein exakter wissenschaftlicher Name lautet Homalocephale.

der Homalocephale war ein Pflanzenfresser, der sich auf seine beiden Hinterbeine fortbewegte und damit recht schnell war. Er erreichte eine Körperlänge von 3 Metern und hatte wie seine Verwandten auch ein sehr dickes Schädeldach. Am Hinterkopf wies er kleine knöcherne Höcker auf und hatte einen stämmigen Körperbau für seine Größe.

Werbung

Lexikon der Planeten Lexikon über Wale

(c) 2008 by lexikon-dinosaurier.de Hinweise / Impressum